Im Ökumenischen Bläserkreis treffen sich jede Woche ca. 15 Bläserinnen und Bläser mit Trompete, Posaune, Tenorhorn und Tuba. Die Mitglieder stammen aus Wernigerode und der Region. Einsatzorte des Bläserkreises sind die Wernigeröder Kirchengemeinden ebenso wie Seniorenheime, der Weihnachtsmarkt sowie besondere Gemeindefeste in der Region und im Kirchenkreis.

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen. Interessenten, die das Spiel eines Blechblasinstrumentes erlernen möchten, können sich ebenfalls melden, zur Zeit erlernen mehrere Erwachsene neu das Blasen.

Probenzeit: freitags, 18.00-19.30 Uhr
Probenort: Haus Gadenstedt, Oberpfarrkirchhof
Leitung: Kreiskantor Olaf Engel, Lutz Durin

Überregionale Informationen des Posaunenwerks der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland finden Sie auf dessen Homepage: www.posaunenwerk-ekm.de